Preise & Produkte

Wie viele Nutzeinheiten wollen Sie abrechnen?
Anzahl Nutzeinheiten

Nutzeinheiten sind z.B. Wohnungen, Büros, Werkräume oder andere Nutzeinheiten, welche einzeln vermietet werden können.

Bald erhältlich
Empfohlen

zevvy Basic

Für preiswert verwaltete Immobilien

25

CHF

pro Jahr für 1 Nutzeinheit:en

Mit allen Immobilien kompatibel

Dies betrifft insbesondere bestehende Immobilien, welche nach fixen Umlageschlüssel wie m2 abrechnen oder wenn bestehende Zähler genutzt werden sollten.

Kosten auf Nutzer:innen umlegen

Sind Sie Vermieter:in, Verwalter:in oder Bauherr:in? Dann können Sie die Kosten der zevvy-Software als Heiz- und Energienebenkosten direkt an Ihre Nutzer:innen weiterverrechnen.

Heizkosten abrechnen

Rechnen Sie Heizkosten nach den aktuellen Standards oder nach Ihren Richtlinien ab.

Warmwasser abrechnen

Aufteilung von Warmwasser entweder als Abzweigung der Raumheizung oder komplett separat.

Kaltwasser abrechnen

Aufteilung von Kaltwasser.

Nebenkosten wie Hauswart, Kehricht und vieles mehr

Erstellen Sie Nebenkostenabrechnungen für Hauswart-, Gartenarbeit-, Kehricht- und viele weitere Nebenkosten. Dies geschieht nach m2 oder Anzahl Nutzeinheiten.

Solarstrom abrechnen (ZEV)

Wenn Sie Solarstrom auf die einzelnen Nutzer:innen aufteilen möchten, können Sie dies direkt ohne Aufpreis erledigen.

Einfache Dateneingabe

Dank der manuellen Eingabe können Sie jegliche Zähler verwenden. zevvy ist produkteneutral und somit mit allen Zähler kompatibel. Mit zevvy behalten Sie die Übersicht über Ihre Messdaten.

Jederzeit und überall verfügbar

Die Online-Software können sie jederzeit und überall abrufen. Einzig eine Internetverbindung wird vorausgesetzt.

Automatischer Nutzerwechsel und Leerstände

zevvy erstellt automatisch separate Abrechnungen für Leerstände. Auch für Stockwerkeigentum kann jeweils ein Eigentümer pro Nutzeinheit hinterlegt werden, um Rechnungen bei Leerständen zu begleichen. Wenn ein Mieterwechsel stattfindet, werden die Abrechnungen automatisch geteilt und ausgewiesen. Die Messdaten werden auf das Umzugsdatum interpoliert.

Automatische Updates

Sie müssen sich nie um Softwareupdates kümmern. Wir erledigen dies jeweils automatisch für Sie.

Einfache Übersicht

Mit zevvy behalten Sie immer die Übersicht über Rechnungen und Mieterverlauf.

Versandbereite PDF sowie Archiv

Die Abrechnungen wird Ihnen als professionelle PDFs bereitgestellt. Schlagen Sie jeder Zeit nach, wie die letzten Abrechnungen gemacht wurden. Sie können alle PDFs der letzten 5 Jahre jederzeit abrufen.

Kontrollübersicht mit Algorithmus für Datenkontrolle

Wir begleiten Sie beim Prozess der Abrechnung und melden Ihnen, sobald unser Algorithmus mögliche Fehler entdeckt hat.

Kostengünstigste Lösung

Mit diesem Paket erstellen Sie Heiz- und Nebenkostenabrechnungen deutlich günstiger als übliche Lösungen.

Bald erhältlich
Empfohlen

zevvy Standard

Ideal für eine automatisierte Immobilienverwaltung

64

CHF

pro Jahr für 1 Nutzeinheit:en

Alles im Basic Paket und Folgendes:

5 User

Es können bis zu 5 User auf das Konto zugreifen. Insbesondere eine technische Ansprechsperson wie z.B: Ihr Heizungsinstallateur.

5+ komplexe Kostenarten

Als komplexe Kostenarten gelten Wasser-, Heizungs-, Ladestationen- oder Solarsysteme welche abgebildet werden und meistens mit Zählern gemessen werden. Nicht komplexe Kostenarten sind z.B. Hauswart, Kehricht oder Liftserviceabo.

E-Tankstellen abrechnen

Verschiedene Lösungen für die übliche Abrechnung von E-Tankstellen können direkt mit zevvy angewendet werden.

Automatisierte Messdaten

Sie können Smartmeters anbinden und somit automatisch Tageswerte oder 15min Werte Importieren.

Kundenservice per e-Mail oder live Chat

Schreiben Sie uns direkt im Tool, falls Sie in der Software nicht weiterkommen. Sie haben 1 Stunde pro Jahr zur Verfügung.

Daten-Alarm

Sobald etwas mit den Messdaten nicht stimmt, oder die Verbindung gekappt ist, senden wir Ihnen eine Benachrichtigung.

QR-Einzahlungsschein

Ein QR Code Einzahlungsschein für Ihr Bankkonto ist direkt integriert.

Angefragte Funktion durch Userinnen

Sagen Sie uns, was Sie noch für Funktionen wünschen!