Search
Zevvy-icons-blue-1080px-001
Publiziert: 14 Okt. 2021
Aktualisiert: 19 Okt. 2021

Umlageschlüssel erfassen

Wenn Sie spezielle Umlageschlüssel für Ihre Nebenkostenabrechnungen anwenden möchten, ist dies mit zevvy in wenigen Klicks eingerichtet. Die Umlageschlüssel können Sie individuell nach Ihren Bedürfnissen erfassen und wieder löschen. Beispiele von Schlüssel sind Anzahl Personen, Liftkennzahl oder Eigentumsquoten.

1. Einloggen

Sind Sie eingeloggt, klicke Sie unten links auf Einstellungen. Es erscheinen neue Auswahlfelder. Hier klicken Sie auf Umlageschlüssel.

Umlageschluessel Einloggen
2. Umlageschlüssel erstellen

Wählen Sie auf der rechten Seite das gelbe Feld Neuer Umlageschlüssel aus. Es öffnet sich eine Maske. In dieser füllen Sie alle drei Felder mit Ihren individuellen Bezeichnungen aus. Drücken Sie dann auf Speichern.

Umlageschluessel Einrichten
Beispiel eines Umlageschlüssels

Name: Anzahl Hunde
Einheit: Hunde
Einheitssymbol: Hd

Umlageschluessel Maske

Nun haben Sie den Umlageschlüssel erfolgreich erfasst. Falls Sie ihn entfernen wollen, klicken Sie rechts vom Schlüssel auf den Papierkorb und bestätigen die Löschung.

Sie können beliebig viele Umlageschlüssel erfassen. Klicken Sie dafür oben auf Neuer Umlageschlüssel und wiederholen Sie den Vorgang.

Umlageschluessel Loeschen