Vorlage für Ihren CSV-Import

Unten finden Sie die kostenlose Vorlage für den Import Ihrer Messdaten via CSV-Datei. Alle Informationen dazu entnehmen Sie auf der rechten Seite.

Falls wir Sie dabei unterstützen können, melden Sie sich ungeniert bei uns.

CSV-Vorlage herunterladen

Achten Sie darauf, dass die CSV-Datei drei Spalten hat:

• Erste Spalte mit Datum und Zeit.

• Zweite Spalte mit den Messwerten.

• Dritte Spalte mit den IDs der Zähler oder mit den Wohnungskennzeichnungen.

Für das Datum und die Uhrzeit können Sie folgende Formate verwenden:

• Datum: yyyy-mm-dd oder mm/dd/yyyy

• Zeit: hh:mm:ss oder hh:mm

Zum Beispiel wird der 19. Januar 2020 um 20:30:20 in der CSV-Datei als 2020-01-19 20:30:20 angezeigt.

Die Messwerte können als positive Zahl mit Kommastellen eingetragen werden.

Sie können mehrere IDs von Zähler in einer CSV-Datei verwenden. Unsere Software erkennt dies.