Heiz- und Nebenkosten online abrechnen

Rechnen Sie Heizkosten, Solarstrom (ZEV), Wasser, Gartenarbeit und viele weitere Nebenkosten für eine oder mehrere Liegenschaften ab. Mit unserer benutzerfreundlichen Online-Software erstellen Sie korrekte und professionelle Abrechnungen, auch für komplexe Energiesysteme.

Nebenkostenabrechnung_Software_zevvy

Schritt für Schritt zur versandbereiten Abrechnung

Zevvy-icons-yellow-1080px-082
Nutzeinheiten erstellen

Tragen Sie alle Informationen zu den Liegenschaften und Nutzer:innen ein. In wenigen Klicks führen Sie Mieterwechsel durch.

Kosten anlegen

Fügen Sie die umlagefähigen Kostenarten ein. Die Kosten werden automatisch auf die Nutzer:innen verteilt. Auch individuelle Umlageschlüssel können erstellt werden.

Zevvy-icon-solar-yellow-1080px
Messdaten eintragen

Falls Sie Echtzeitdaten von Zählern besitzen, können Sie diese manuell eintragen oder zevvy mit einem Smart Meter verbinden. Die Daten werden dann automatisch übertragen.

Abrechnen

Sie sind fertig! Laden Sie die versandbereite Nebenkostenabrechnung als PDF herunter. Auf der Abrechnung können Sie ein Logo platzieren.

Eine Nutzeinheit bereits ab 25 CHF pro Jahr abrechnen

Testen Sie die Online-Software 10 Tage kostenlos und unverbindlich. Ab 25 CHF pro Jahr und Nutzeinheit können Sie unlimitiert Abrechnungen erstellen und diese als PDF herunterladen. Dabei profitieren Sie von vielen Zusatzfunktionen, welche fortlaufend ausgebaut werden.

Gewusst? Die Kosten für die Software dürfen Sie an die Mieter:innen weitergeben.

Zevvy_Illu_02

Normkonforme Nebenkostenabrechnungen erstellen

Im Video stellen wir Ihnen zevvy in 90 Sekunden vor. Sehen Sie, wie eine Abrechnung nach dem VEWA-Abrechnungsstandard in wenigen Schritten erstellt wird.

Benno Wey

«Mit zevvy können wir unseren Solarstrom einfach und vor allem kostengünstig abrechnen. Davon profitieren auch unsere Mieter.»

Benno Wey

«Die Motivation des jungen Teams ist, dass nachhaltige Systeme im Mehrfamilienhaus völlig selbstverständlich abgerechnet werden können.»

Neue Energie Luzern (NELU)

«Auf zevvy.ch lassen sich die komplette Nebenkostenabrechnungen für Strom, Wasser, und Wärme erstellen.»

startupticker.ch
Pascal-Zimmermann-Portrait

«zevvy ist sofort umsetzbar für unsere Kunden. Wir arbeiten im Moment mit SolarLog-Zählern, da wir diese gut kennen. Im aktuellen Fall geht es um ein Zweifamilienhaus.»

Pascal Zimmermann, Geschäftsführung Grenergy

«Das Jungunternehmen EVG-Zentrum hat ein Tool entwickelt, mit dem der Eigenverbrauch von privatem Solarstrom einfacher abgerechnet werden kann.»

Luzerner Zeitung
PES-000165_Portrait-D.Stickelberger

«zevvy kann bei kleinen Solarprojekten auf unkomplizierte Art helfen abzurechnen.»

David Stickelberger, Geschäftsleiter Swissolar

In 30 Minuten zeigen wir Ihnen, was zevvy alles kann. Buchen Sie noch heute eine kostenlose Einführung.

zevvy wird von allerhand Institutionen und Partner:innen unterstützt